THL-Übung

Nach dem Einsatz „Ölspur“ konnten wir verspätet mit der THL-Übung starten. Da eine Woche vorher 5 Kameraden auf dem THL-Kurs in Grünthal waren, wurde ein Szenario des Kurses nachgestellt.

Angenommen wurde ein verunfallter PKW mit verletzter Person die nach Angaben des Rettungsdienstes rückenschonend, also nicht seitlich durch die Tür aus dem Auto gerettet werden sollte. Daher wurde diesmal das Dach entfernt und  nach vorne geklappt, nachdem für den Notarzt ein erster Zugang geschaffen wurde.

Fazit aus der Übung: Es war nicht ganz so einfach, da es beim Ford Mondeo mit A-, B-, und C-Säule ziemlich aufwändig ist das Dach zu entfernen und es recht lange gedauert hat. Bei kleineren Autos aber vielleicht eine durchaus sinnvolle Lösung.

Doch es war eine Übung, die trotzdem recht lehrreich war mit einer etwas andere Herangehensweise.

  • DSC00512web
  • DSC00515web
  • DSC00522web
  • DSC00532web
  • DSC00534web
  • DSC00537web
  • DSC00542web
  • DSC00546web
  • DSC00547web

Simple Image Gallery Extended

Aktuelle Termine Aktive

Ansprechpartner Aktive

1. Kommandant
Martin Baumstark
Kontakt

2. Kommandant
Tobias Eberl
Kontakt

Gerätewart
Johann Fischer
Kontakt

LFV Bayern Akion Ich Will zur Jugendfeuerwehr

LFV Bayern - Aktion Ich will zur Feuerwehr

JSN Nuru is designed by JoomlaShine.com